Besucher letzten 24h:
688
Besucher letzte Woche:
4.651
Besucher letzten Monat:
18.647
Besucher gesamt:
3.317.211
Besucher online:
5


NEU unter Aktuelles: 25.01.2022 Putin – Habt ihr Deutschland besetzt!? || NEU unter Aktuelles: 13.06.2021 Desinformationsagent bei der Arbeit! || NEU unter Aktuelles: 29.08.2020 Robert F Kennedy Jr. Historische Rede in Berlin 29 8 2020! || NEU unter Aktuelles: 26.08.2020 Deutschlands Souveränitätsfrage - Jewgeni A Fjodorow und Hans-Joachim Müller || NEU unter Aktuelles: 01.07.2020 Fundstück aus den Behörden – Wo ist der "Reichsbürger"?


Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen alle Deutschen mit und ohne Staatsangehörigkeit, unsere ausländischen Freunde sowie inländische und ausländische Mitstreiter, die lieber im Geheimen forschen wollen sehr herzlich.

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu den deutschen Staatsangehörigkeiten. Dabei bemühen wir uns, diese Seite ständig zu aktualisieren. Sie könnten dabei auf den Gedanken kommen, daß sich die Rechtsprechung so schnell ändert, daß wir Mühe hätten den aktuellen Stand zu dokumentieren. Dem ist nicht so. Rein juristisch gesehen hat sich die Situation seit 1914 nicht mehr verändert. Das Reichs- und Staatsangehörigkeitsgesetz in seiner Fassung vom 22. Juli 1913 ist unverändert gültig. Dies ist keine persönliche Meinung sondern eine Tatsache, die durch zahlreiche und zum Teil sogar höchstrichterliche Entscheidungen belegt ist. Die Aktualisierungen ergeben sich durch immer neue Fundstücke, Dokumente, Erfahrungswerte, Äußerungen von Politikern etc., die unsere Erkenntnisse belegen und das Mosaik immer deutlicher werden läßt. Daran wollen wir Sie teilhaben lassen.

Stellen Sie Ihre Fragen bitte erst, nachdem Sie die Informationsvideos gesehen haben. Diese Videos verschaffen Ihnen einen ersten fundierten Überblick über das Thema. Scheuen Sie sich nicht, die Videos auch mehrfach zu sehen. Sie werden feststellen, daß Sie bei jedem weiteren Mal neue Aspekte wahrnehmen und es stellt sich Klarheit ein.

Vielleicht noch eine abschließende Bemerkung: Mit einer Staatsangehörigkeit werden Sie zum Souverän. In Deutschland immer noch eingeschränkt (durch das nach wie vor gültige Besatzungsstatut), aber Sie haben damit den Schritt heraus aus der Staatenlosigkeit getan. Wenn Sie sich davor fürchten die Folgen zu tragen - in erster Linie umfassende Verantwortung für sich zu übernehmen - dann sollten Sie lieber im Sklavenstatus mit Vollversorgung bleiben. Sie bezahlen schließlich dafür... und zwar jeden Tag mehr! Wenn Sie sich jedoch eingehend mit der Thematik beschäftigt haben werden Sie feststellen, daß wir Deutsche nicht nur unsere "Angelegenheiten" damit in Ordnung bringen, sondern die Friedensstifter für die ganze Welt sein können.

Lassen Sie uns damit beginnen... Sofort!

Es grüßen Sie herzlich die Mitarbeiter dieser Seite.

Staatsangehörigkeit "DEUTSCH" - Wie die BRD versucht uns staatenlos zu machen - Reiner Oberüber

Hinweise:
Bei Minute 32:40 wird fälschlicher Weise der § 65 Beamtenstatusgesetz (BeamtStG) benannt. Richtig ist § 36 - Verantwortung für die Rechtmäßigkeit (Persönliche Verantwortung). Dieser ist anzuwenden, wenn es sich um Landes"beamte" handelt.
Für Bundes"beamte" gilt hier § 63 Bundesbeamtengesetz (BBG) entsprechend.

Copyright © 2022 gelberschein.net

FEWO Bende Ha-Jo und Daniel on Tour