Besucher letzten 24h:
576
Besucher letzte Woche:
4.133
Besucher letzten Monat:
18.783
Besucher gesamt:
3.367.705
Besucher online:
5

Grundgesetz Art. 116, Abs. 1 oder Art. 116, Abs. 2, welcher von beiden ist richtig?

Diese Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes belegt eindeutig, daß für uns Deutsche der Art. 116, Abs. 1 der Richtige ist. Dies ist sogar den bundesrepublikanischen Verwaltungsvorschriften selbst zu entnehmen:


Allgemeine Verwaltungsvorschrift über Urkunden in Staatsangehörigkeitssachen (StAUrkVwV) vom 18. Juni 1975, zuletzt geändert am 24. September 1991

§ 2 - Staatsangehörigkeitsausweis und Ausweis über die Rechtsstellung als Deutscher
(1) Der Staatsangehörigkeitsausweis wird an deutsche Staatsangehörige, der Ausweis über die Rechtsstellung als Deutscher an Deutsche ohne deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ausgestellt.


Damit dürfte diese Diskussion wohl nun endlich ein für allemal beendet sein!

BVerfGE 2_BvR_842_77

Copyright © 2022 gelberschein.net

FEWO Bende Ha-Jo und Daniel on Tour