Fragen & Antworten

Nickname
Frage
ACHTUNG: Bitte schauen Sie sich in Ihrem eigenen Interesse die auf diesen Seiten verfügbaren Videos von Reiner Oberüber und die des Kulturstudios an und setzen Sie sich bitte möglichst intensiv mit der Thematik auseinander, BEVOR Sie Ihre Fragen stellen!
Bitte beschränken Sie Ihre Fragen auf jeweils eine der zu Verfügung stehenden Kategorien. Stellen Sie lieber ggf. eine zweite Frage.

Bundesstaaten

138

27.06.2017

Antrag\Ableitung

2609

22.11.2020

"Behörden" Willkür

1383

25.11.2020

ESTA

210

17.11.2020

Statusdeutsche

31

01.03.2020

Widerspruchsverfahren

58

01.04.2016

Implikationen

244

26.10.2020

Sonstiges

2979

26.11.2020


15.08.2020
MMK
F: Hallo, wie ist die Rechtssituation für mich als Hauseigentümer mit einem gelben Schein. Kann eine evt. Zwangsabgabe auch auf mein Haus eingetragen werden?

A: Ja natürlich! Besitz hat ja nichts mit Eigentum zu tun. Die Besatzer Treuhand Verwaltung Bundesrepublik handelt nur mit Besitz und nicht mit Ihrem Eigentum. Aber nur der GS reicht für den Nachweis des Eigentums nicht aus.


14.08.2020
Hotzi
F: ..aber die jP kann doch gar nicht schreiben. Ergo unterschreibt immer der Vertreter, hier also die nP (selbstverständlich sollte die nP das wissend und immer i.A.tun). Wie unerschreiben Sie denn, wenn sie zur Unterschrift aufgefordert werden/bzw. für die jP tätig werden sollen. Machen sie drei Kreuze?

A: Schade, dass Sie nicht verstanden haben was ich geschrieben habe. Natürlich unterschreibe ich i.A. des Auftraggeber! Denn der scheint ja der Treuhänder der jur. Person zu sein. Sonst könnte er den Auftrag zur Unterschrift ja nicht erteilen. Ach und noch eins!!! Die nat. Person ist auch eine Person und kann nicht Unterschreiben!!! Nochmal mit dem Thema Mensch und Personen auseinander setzen.


13.08.2020
Hotzi
F: Und wenn unsereiner mit i.A. unterschreibt? Die jP kann doch gar nicht schreiben und zeichnungsbefugt ist sie ebenso nich. Das heißt dann wohl, dass stets die nP i.A. für die jP unterschreibt?

A: Unterschreiben Sie selbst ungefragt für die jur. Person oder gibt Ihnen jemand den Auftrag zu unterschreiben? Ich werde komischerweise immer aufgefordert für die jur. Person tätig zu werden.


13.08.2020
Daniel
F: Hoffe ich nerve nicht, aber eine ergänzende Verständnisfrage zu meiner Abfrage vom 11.08.: Meine Frau wurde ehel. im Iran geboren (Vater Iraner, Mutrer Deutsche), somit kann sie ja selbst keine Unterkagen sammeln um den GS zu bekommen. Die Ableitung über mich (RuStag 2016 und Heirat 2020) wird von der BRvD nicht anerkannt? Eine Antragsstellung würde demnach keinen Sinn machen oder was würde bei Beantragung passieren? Vielen Dank nochmal :-)

A: Im StAG gibt es dem Paragraphen das Ehefrauen die Staatsangehörigkeit des Mannes bekommen nicht! Also muß Ihre Frau selbst den Nachweis erbringen, dass sie KEINE Deutsche im Sinne des StAG §1 ist bevor sie ins RuStAG kommt. In der Bundesrepublik wird sie also keine Deutsche(Kolonieangehörigkeit) durch Heirat. In allen anderen Bundesstaaten ist sie das automatisch nach Heirat.


13.08.2020
Hubbert
F: Hallo zusammen ich habe schon gehört, wenn im i.A. Unterschrieben wird, ist die Unterschrift ungültig! was ist Eure Meinung? vorab schon mal Danke! Gruß H.

A: Voraussetzung für eine ungültige Unterschrift ist, dass es auch gültige Unterschriften gibt. Das ist in der BRvD nicht der Fall. Dort ist alles nur geltend! Im Auftrag heißt lediglich, dass der SB nicht Unterschriftberechtigt für die Firma Landrat oder Oberbürgermeister ist.


13.08.2020
Annemarie
F: Den "Schwachsinn mit dem Betreuungsvertrag" (Netzfund; kommt nicht von mir), wollte ich nur noch einmal hervorheben, deshalb auch die Anführungszeichen. Okay, also der übliche Widerstand und nix mit verwursten sowie einer behördlichen Annahme, man sei als Kaufmann unterwegs. Nada. Trotz Perso und Melderegister steht mir mit GS das EGBG also offen und kann i (trotz Perso+Melderegister) anwenden. Korrekt?

A: NEIN, wieso der übliche Widerstand? GS Träger haben mit schreiben des Beitragsservice anders umzugehen als die Personen der Besatzer Treuhand Verwaltung Bundesrepublik. Das ist doch in den letzten 14 Tagen hier breit behandelt worden.


11.08.2020
Annemarie
F: Also wenn die "Anmeldung der jP im Melderegister konkludent Verträge auslöst" ("Betreuungsvertrag"), widerspricht das doch den Umgang bzw. die Nutzung der jweiligen Personen. Ergo muss ich akzeptieren, jederzeit mit der jP verwurstet zu werden und kann nichts dagegen tun (hier insbesondere die GEZ-Zwangsabgabe)???? Hilfe das will ich nicht, denn ich möchte selbstbestimmt und bewusst die jP einsetzen, wenn sie mir nützlich oder dienlich ist. Bei der Zwangsabgabe tut sie das nicht und ich möchte gerade hier als legitimer Rechtträger auftreten. Wenn ich das grad alles richtig verstehe, ist das mit einem Perso (bei der Zwangsabgabe) also gar nicht möglich???? Oder habe ich euch jetzt falsch verstanden??

A: Was soll dieser Schwachsinn mit dem Betreuungsvertrag? So lange die den Leuten nicht mitteilen, dass sie juristisch als Kaufmann unterwegs sind, ist der Widerstand wichtig. So lange die also behaupten, dass es hier Gesetze gibt, sollte man sie auch an diesen aufhängen. Dazu gilt für GS Träger das EGBGB Art. 5 Abs. 1. Vielleicht ist mal über den Weg nachzudenken, aber das war es dann schon.


11.08.2020
Kai Mediator
F: Hallo an Alle! Mich bewegt folgende Frage, die ich bisher noch nirgends beantwortet fand. Und zwar möchte ich gern raus aus der Verpflichtung mich krankenversichern zu müssen. Ich habe den Staatsangehörigkeitsausweis nach Geburt (Abstammung) und bin gesetzlich krankenversichert. Regelmäßig soll ich mich bei denen nackig machen und alle möglichen Unterlagen zur Berechnung meines Beitrags vorlegen. Letztes Jahr habe ich eine Wohnung verkauft und nun wollen die von mir 7.000 Euro. Ich glaub es hackt. Es is ja so, daß man ohne Krankenkasse später auch keine Rente bekommt. Nun meine Gedankenlogik: Die Pflicht zur Versicherungspflicht, mit Betonung auf Pflicht, gilt meiner Ansicht nach für Personen. So stehts auch im Sozialgesetz. Also nicht für Menschen. Und die Rente ist meiner Ansicht nach auch zu beanspruchen, wenn man Mensch ist. Hat jemand Erfahrung? Herzlichen Dank für eine Mitteilung.

A: Sie sollte sich noch einmal mit dem Thema Mensch und Personen auseinander setzen. Ihre Frage zeigt, dass Sie das Thema noch nicht verstoffwechselt haben. Eine Lösung kann nur in Ihrem Kopf stattfinden. Die Fragen die Sie sich stellen sollten, wer ist Krankenversichert und wie kommt der Mensch an den Anspruch der Rente? Ohne Krankenkasse keine Rente halte ich für eine Verschwörungstheorie! Ich hoffe ich konnte einen Anstoß liefern.


10.08.2020
Britta
F: Meint ihr, dass gezeichnet "Im Auftrag" der Nachweis meiner Souveränität ist? Also ich bin und bleibe mit "im Auftrag" der legitime Rechtträger mit Feststellungsnachweis?Das ist ganz wichtig für mich.

A: Sie macht also ein Stück Papier souverän! Eigentlich ist die eigene Souveränität ein Weg nach innen und nicht abhängig von einem Stück Papier. Eine Unterschrift im Auftrag zeigt lediglich, dass der SB nicht Unterschriftsberechtigt für den Landrat oder den Oberbürgermeister ist.


10.08.2020
Annemarie
F: Ich habe gelesen, dass man mit dem Perso und der Anmeldung einen "Betreuungsvertrag" eingeht, was bedeuten würde, dass man die GEZ bezahlen muss und man nicht drumrum kommt. Widerspricht das aber nicht der Tatsache, dass es meine Entscheidung ist, die jP so einzusetzen, wie sie mir dienlich ist? Der Mensch hat kein Ausweis, las ich weiter und nur ohne Ausweis ist er eine nP . Das würde im Umkehrschluss ja bedeuten, dass man mit dem Perso immer als rechtloses Treugut umherrent, weil vorausgesetzt wird, dass man sich mit der jP identifiziert. Dem ist aber nicht so, denn ich möchte die jP gezielt nur anwenden, wenn sie mir nützt. Verstehe ich da grad was falsch?

A: Mit dem Betreuungsvertrag kann man sehen, wie viel Schwachsinn da draußen unterwegs ist. Den Vertrag mit dem Beitragsservice sind Sie eingegangen, als Sie der jur. Person ein zu Hause gegeben haben. Ihre Anmeldung der jur. Person im Melderegister hat den Vertrag konkludent ausgelöst. Ich hoffe, dass der Hinweis beim Umgang mit dem Beitragsservice hilfreich ist. Auch wenn ich noch nicht weiß welche Rolle der Mensch in diesem geschehen spielen soll.


09.08.2020
carl-alexander
F: Wie ist Euer Kenntnisstand zu den Ausführungen des ewigerBund.org? Deren Recherchen haben ergeben das das Deutsche Reich (1871) fortbesteht -der $178 nachdem Ebert die Reichsverfassung aussetzt ungültig, da Ebert nicht legitimiert - sich das Deutsche Reich im Belagerungszustand befindet §68 Reichsverfassung v. 1871 - alle Deutschen Männer zwischen 18 und 60 Vaterländischen Hilfsdienst leisten müssen, damit u.a. Polizeigewalt haben.. Hier der link zum PDF https://www.ewigerbund.org/vaterlaendischer-hilfsdienst/wp-content/uploads/sites/7/2020/04/Broschuere_Vaterlaendischer_Hilfsdienst_2020.pdf

A: Deutschland vs. Bundesrepublik
Begriffsbestimmung – Deutsches Reich - identisch - BRvD?


08.08.2020
Britta
F: Der Personalausweis auf die mir zugewiesene jP ist in 2 Monaten abgelaufen. Da ich den GS habe, bin ich natürlich bestrebt, nur als natürliche Rechtsperson autzutreten. Da man in diesem Konstrukt wohl nicht umhin kommt, auch die jP nutzen zu müssen, was ratet ihr mir bei der "Antragsstellung" zu diesem Personalausweis? In der Meldestelle "im Auftrag" für die jP zu unterschreiben? Was wäre noch wichtig?

A: In Auftrag wäre nicht schlecht! Es IST der Nachweis für Ihre eigene Souveränität!


06.08.2020
Claudia
F: Guten Tag - Ich leite nach d. Vater ab (Eltern verheiratet). Mutter wäre deutsch. Aber: Mein Vater ist Donauschwabe, Vorfahren vor ~400 Jahren i.d. Banat ausgewandert (meines Wissens sog. Volksdeutsche die sich nie vermischt haben); er wurde 1942 in Kovin/Jugoslawien geboren. Sein Vater 1906 in Kovin/: lt. Wikipedia: "1848/1849 Teil ..Serbien, 1849 wieder unter Verwaltung der Militärgrenze. Nach der Abschaffung dieses Bezirkes 1873, kam Kovin zum kgl. ungarischen Komitat Temes." Mein Vater besaß zwangsweise die jug. Staatsbürgerschaft, gab diese ab und erhielt 1957 bei der Rückkehr nach D einen sog. Heimatschein (kann hier leider kein Bild reinstellen), gültig bis 1972. Was gilt nun bei mir?? Keine Chance auf RuStag... nehme ich leider an. Zurückgehen zu den damaligen Auswanderern? Ob ich das rausfinde...? Welche Staatsangehörigkeit ist möglich? Serbisch?? Was bin ich? Was tun? Wäre der Stag möglich? wie sinnvoll ist er im Vgl. zu RuStag - wg. Eigentumssicherung (m. Vater)? Ist dieser anders auszufüllen? (Ich werde auf jeden Fall meiner Mutter den RuStag ans Herz legen.) Ich hoffe ich habe nichts übersehen oder falsch verstanden. Herzlichsten Dank für Ihre Hilfe!!

A: TS3 Server täglich Ab 19:30 Uhr


02.08.2020
Gerdi
F: Hallo liebes GS Team,ich bin festgestellter RuStag Elsaß-Lothringer und wohne in Baden.Welches Landesgesetz kann oder soll ich am besten für meine eigene Person einsetzen?L.G.Gerdi

A: Das Gesetz Ihres Wohnbundesstaats.


02.08.2020
Peter Kraus
F: Ich hätte mal die Frage , wie schaut es mit einer Waffenbesitzkarte bzw überhaupt mit dem Besitz einer Waffe aus mit dem gelben Schein

A: Das gestaltet sich schwierig. Denn die Verwaltung mag sich einfach nicht an die geltende Gesetzgebung der Bundesrepublik halten.


01.08.2020
Silvia
F: Kennt ihr den Heinrich? https://www.youtube.com/watch?v=axLRwqdy2PE Heinrich´s Gedanken | Grundgesetzsezierung Teil 2 "Der 116er"

A: Ja ist bekannt!


31.07.2020
paula
F: Hallo ! Habe gestern meinen Antrag auf den Staatsangehörigkeitsausweis abgegeben. Alle Unterlagen bis 1847 wurden angenommen und quittiert. Jetzt soll ich den Nachweis erbringen welche Behörde den Ausweis von mir verlangt...ohne den Nachweis wird der Ausweis nicht ausgestellt.Für alle Belange reichen Reisepass oder perso.Es ist eh nur ein gelber Zettel ohne Lichtbild was sowieso nix bringt ( das merke ich ) ...........was mache ich jetzt ?

A: Die Beantwortung Ihrer Frage unter "Behörden" Willkür lesen!


31.07.2020
Achim
F: Habe den gelben Schein erhalten und danach den ESTA Auszug beantragt. Dies ist jetzt 8 Wochen her und ich habe nichts bekommen. Stimmt die peter.peterlini@bva.bund.de Adresse noch ?

A: Das ist uns nicht bekannt.


29.07.2020
Blob
F: hmmmm für mich war es schon schwer.. da stand "lesen" - ich habe gelesen. Dann stand da "weiter in den nächsten Raum" - ging aber nicht. Dann stand da "warten es kommt jemand" - habe gewartet und O angeschrieben, aber es kam niemand.. von daher meine Frage :( Wo steht die Bedienungsanleitung?

A: TS3 Server täglich Ab 19:30 Uhr


29.07.2020
Blob
F: Hallo! Ich habe versucht, in den Ts zu kommen, es ist mir aber leider nicht gelungen. Wie ihr schon vorausgesehen habt, wurde wieder ablehnend entschieden, aber kein Wort bezugnehmend auf das Schreiben.. wie kann ich denn wieder mit euch reden ;-; Teamspeak mag mich nicht anscheinend Liebe Grüße

A: Ja das muß unwahrscheinlich schwer sein unserer Bedienungsanleitung zu folgen.


29.07.2020
H.Ahlert
F: Kann man sich auf das Personalstatut (EGBGB Art. 5 Abs. 1) nur nach erfolgreichem Feststellungsverfahten berufen? Und wo kann ich meine Rechte aus dem Kaiserreichs - für eine erfolgreiche Argumentation in den Dienstbetrieben - nachlesen? Natürlich ignorieren sie alle das EGBGB, da haben Sie zweifellos recht.

A: Auf das EGBGB Art. 5 Abs. 1 können Sie sich nach dem Feststellungsverfahren berufen. Dabei ist es unerheblich ob es erfolgreich war. Für Straftaten der Verwaltung kann man nicht verantwortlich gemacht werden. Für den Dienstbetrieb ist nur das EGBGB Art. 50 und HLKO Art. 43 wichtig. Der Rest liegt an Ihrer Durchsetzungsfähigkeit.


28.07.2020
Gehörlose
F: Wie bekomme ich ohne TeamSpeak eine Auskunft von euch?? Zwecke sachbescheid Interesse GS abgelehnt

A: Schwierig wenn wir nicht alles Türen zuknallen wollen.


27.07.2020
Silvia
F: Steht ihr im Kontakt mit Daniel Mantey von Hans Joachim Müller? Daniel wollte eventuell ein separates Video über das Thema Staatsangehörigkeit machen-warum arbeitet ihr nicht zusammen? Wir brauchen aktuelle Aufklärung. Das Thema muß nochmal ins aktuelle Bewußtsein der Menschen. Hajo hat viel Aufmerksamkeit. Das könnte nochmal ein Schub bringen. Was meint ihr?

A: Der Staatsangehörigkeitsausweis ist eine Bewusstseinsgeschichte! Werbung dafür ist nicht nötig . Daniel macht schon was er kann um das Bewusstsein anzuschieben. Wir sind nicht die VV, die überall versuchten die teilaufgewachten einsammeln. Über unsere Zusammenarbeit haben Sie keine Ahnung. Das mag daran liegen, dass Sie uns hier ständig in Beschäftigung halten, als bei uns auf dem TS Server zu sein.


27.07.2020
Silvia
F: Zum Thema Willenserklärung. Ich habe noch eine notariell beglaubigte Willenserklärung- wäre es nicht am sinnvollsten sie dem Georg Friedrich, Prinz von Hohenzollern zu schicken? Er wird unseren Friedensvertrag unterschreiben.

A: Ob Mitglieder der Atlantikbrücke Thronfolger werden können, wird die Zukunft entscheiden. Fraglich ist auch welchen Willen Sie da erklärt haben. Meine Vermutung ist, dass Sie versucht haben eine Fiktion Person lebend zu erklären. Diese zu versenden wäre eher konterproduktiv.


26.07.2020
SG
F: vermisse seit Donnerstag (23.07.20) eine Antwort auf meine Frage zum Notariat - auch unter den übrigen Rubriken kann ich sie nicht finden - ob sie noch kommen wird? mfG.

A: Die Antwort steht unter Sonstiges! Einige Fragen haben sich schon drauf bezogen!


Ergebnisseite 3 von 120
<<   <  1  2  3  4  5  6  7  8  >   >>   
NEU unter Aktuelles: 29.08.2020 Robert F Kennedy Jr. Historische Rede in Berlin 29 8 2020! || NEU unter Aktuelles: 26.08.2020 Deutschlands Souveränitätsfrage - Jewgeni A Fjodorow und Hans-Joachim Müller || NEU unter Aktuelles: 01.07.2020 Fundstück aus den Behörden – Wo ist der "Reichsbürger"? || NEU unter Aktuelles: 16.10.2019 Besatzer Treuhand auf dem Rückzug - verbrannte Erde. || NEU unter Wertvolles: 24.05.2019 Peter PANs Geheimnis - Armeslängeprinzip im KOMMERZ
Stammtische

Stammtische

Hier finden Sie Stammtische in Ihrer Region. Für Sie nach PLZ geordnet.

lies mehr
Fragen & Antworten

Fragen & Antworten

Hier können Fragen zu verschiedensten Themen gestellt werden.

lies mehr
Registrierung

Registrierung

Registrieren Sie sich als Deutscher!


lies mehr
Herunterladen

Herunterladen

Hier finden Sie Dokumente und Dateien.


lies mehr
Impressum / Kontakt

Impressum / Kontakt

Diese Seite wird mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt.

lies mehr
Spenden

Spenden

Das Leben ist ein Geben und Nehmen... gelberschein.net freut sich über jeden Energieausgleich.

lies mehr
Copyright © 2020 gelberschein.net
FEWO Bende Ha-Jo und Daniel on Tour